22 Sporthelfer ausgezeichnet
 
In der vergangenen Woche erhielten 11 Schülerinnen und 11 Schüler der Jahrgangsstufe 9 unserer Schule ihr Zertifikat zum qualifizierten Sporthelfer, welches von der Sportjugend NRW ausgestellt wurde.
Die Schüler qualifizierten sich über 35 Lerneinheiten im Rahmen des WP2-Faches Sport-Biologie für die sportliche und außersportliche / kulturelle Arbeit mit Kindern in Schule und Sportverein. Diese Ausbildung entspricht der GH I Ausbildung der Sportjugend NRW und wird allgemein als erste Stufe in die lizenzierte Trainerausbildung gesehen. Die Schüler mussten u.a. ihr Können bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Angeboten demonstrieren. Darüber hinaus spielten rechtliche Fragen sowie Grundkenntnisse in der Ersten Hilfe eine wichtige Rolle.
Die Schüler werden an unserer Schule im Rahmen des Pausensportes und als Leiter von Arbeitsgemeinschaften eingesetzt.
 
Allen Sporthelfern herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Ausbildung!
 
Gudrun Makris
 Sporthelfer 2018 19