Am ersten Tag traf sich die ganze Klasse in der Schulstraße der Schule. Dann verabschiedeten wir uns von unseren Eltern und stiegen in den Bus: Es ging endlich los! Die Busfahrt war sehr lustig.

Klassenfahrt 06a Nr.1

Als wir in Cochem ankamen, waren alle sehr müde. Nach dem Mittagessen ging es los. Draußen starteten wir eine Schatzsuche. Die Schatzsuche war sehr spannend, weil wir mit Koordinaten arbeiten mussten. Wir waren sehr lange unterwegs. Der Schatz bestand aus Lutschern und anderen Süßigkeiten. Nach dem Abendessen gingen wir alle in das Zimmer der Mädchen und manche ließen sich schminken. Den zweiten Tag starteten wir mit Klassengemeinschaftsspielen. Am Abend waren dann viele im Gemeinschaftsraum und spielten Gesellschaftsspiele. Es gab auch eine Nachtwanderung. Am nächsten Morgen war es auch schon vorbei, wir mussten unsere Koffer packen. Einige waren froh, dass es nach Hause ging, andere wiederum wollten länger bleiben.

Klassenfahrt 06a Nr.3

Klassenfahrt 06a Nr.5

Klassenfahrt 06a Nr.4

Klassenfahrt 06a Nr.2

Lukas Müller, 6a